Titelbild Ith-Hils-Weg | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBurg Coppenbrügge | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Gesamtübersicht

Ith-Hils-Weg
 

Der Ith-Hils-Weg verläuft entlang historischer Türme, Seenlandschaften und bizarren Felsformationen sowie Höhlen. Er ist bestens ausgeschildert und sowohl für erfahrene Wanderer als auch für Einsteiger ein besonderes Erlebnis. Auf dem 82 Kilometer langen Rundweg kann man die vielfältige und abwechslungsreiche Landschaft mit den Höhenzügen Ith und Hils sowie weiteren Erhebungen hautnah erleben.

 

Von Coppenbrügge aus verläuft der Ith-Hils-Weg über den Ithkamm nach Südosten bis Holzen, einem Ortsteil der Raabestadt Eschershausen. Hier geht es in östlicher Richtung über den Hils nach Grünenplan und dann wieder südöstlich nach Kaierde. Hinter Kaierde schwenkt der Ith-Hils-Weg in einem Bogen nach Norden bis zur Ortschaft Delligsen und folgt dann in nordwestlicher Richtung dem Steinberg und dem Reuberg bis zur Lippoldshöhle. Über die Höhenzüge des Duinger und des Thüster Berges geht es weiter nach Nordosten durch Salzhemmendorf bis nach Lauenstein und dann wieder durch den Ith zurück nach Coppenbrügge.


GPS-Track

Hier finden Sie die GPS-Track für den gesamten Ith-Hils-Weg. Außerdem stehen bei jeder Etappe die speziellen GPS-Tracks für die jeweilige Etappe zum Download für Sie zur Verfügung.

Ith-Hils-Karte

Etappen

 

Der gesamte Verlauf kann auch gut in sieben einzelnen Etappen erwandert werden. Jede Etappe bietet ganz besondere Highlights am Wegesrand. Ob Naturdenkmal, Aussichtsfelsen, historische Türme, Museen oder UNSECO-Weltkulturerbe: der Ith-Hils-Weg bietet einzigartige Urlaubs-Erlebnisse im östlichen Weserbergland. Alle Etappen starten an Wanderparkplätzen mit großen Infotafeln. An diesen Start- und Zielpunkten sowie in den jeweiligen Ortschaften gibt es Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeiten Zahlreiche Frei- und Hallenbäder und besondere Badeeinrichtungen wie das Naturerlebnisbad Lauenstein, eine großzügige Freizeit-Seenlandschaft und die Ith-Sole-Therme als Wellnessparadies bieten Gelegenheiten neben dem Wandervergnügen zur ganzjährigen Erholung und Entspannung in der Ith-Hils-Region.

 

Zu den Etappen

Weserbergland Navigator
Als zusätzlichen Service unseres Dachverbands bietet Ihnen der Freizeitnavigator Weserbergland die Möglichkeit, den Ith-Hils-Weg in unterschiedlichen Darstellungen zu betrachten, so auch als 3D-Flug.


Sie haben die Möglichkeit, den Gesamtweg als gps-Track zu exportieren, mehrere Zusatzinformationen einzublenden und vieles mehr

Weserbergland Navigator